Juditha - ja, mit a am Ende

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Neue Wege

Diese Woche hab ich zwar meinen verloren gegangenen Spirit nicht wiedergefunden, zumindets nicht in Box 9/10, aber ich hab den Weg zurück zu mir und meinen Stärken gefunden.

Vielleicht spielen auch die ersten Sonnenstrahlen eine Rolle dabei, aber es geht mir wieder gut! Manchmal hilft so ein, wenn auch nicht ganz freiwilliger Abstand zu vielen Dingen einfach wieder den richtigen Blick auf das wesentlich zu haben. Was das ist? Ich! Mein Leben! Nicht die Arbeit! Kein Kerl!

Hört sich gut an? Fühlt sich gut an! Ich bin wieder bei mir angekommen, da wo ich vor knapp einem Jahr nach meiner fenomenalen Auszeit schon mal war. Das verlangt jetzt zwar hin und wieder Egoismus und ich hoffe, dass ich keinem dabei auf die Füße trete. Aber nur so wird aus mir das, was ich sein will und womit ich mich wohl fühle!

Gestern haben Daniel und ich den ersten Schritt in Richtung Befreiung getan, einen Pakt geschlossen allen denen ans Bein zu pinkeln, die jetzt meinen uns immer nur auf den Kopf schlagen zu müssen. Wir nehmen unser "Schicksal" jetzt selber in die Hand, mal sehen, wie das klappt Ich meine, schlimmsten Falls muss ich mir ne neue Stelle suchen, besten Falls ändert sich bei uns was grundlegendes. Nur wieder wegziehen, das will ich jetzt irgendwie nicht schon wieder. Und hier schlägt der Pott-Bonus voll zu. Ich kann in etwa fünf anderen Städten auch arbeiten und trotzdem hier wohnen bleiben und so die Verbindung zu meiner Familie und die vielen neuen Freunde und Bekannten nicht gleich wieder verlieren. Dann fehlt nur noch die kleine Sandra hier und es wär perfekt!

Und sonst? Bald gibts neue Möbel und ein Klavier!!!!!

Kiss the orbit *

20.5.10 14:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen